IAB: Geflüchtete machen Fortschritte bei Sprache und Beschäftigung

Die Integration in das deutsche Bildungssystem und in den Arbeitsmarkt gelingt immer besser. Ein Drittel der Geflüchteten verfügt über gute bis sehr gute Sprachkenntnisse.

Die Ergebnisse der aktuellen IAB-BAMF-SOEP-Befragung von Geflüchteten - Teil einer Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB), des Forschungszentrums des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF-FZ) und des Sozio-oekonomischen Panels (SOEP) am DIW Berlin. (Längsschnittbefragung).

Aus der Kurzanalyse:

  • Die IAB-BAMF-SOEP-Befragung von Geflüchteten zeigt, dass deren Deutschkenntnisse sich 2017 im Vergleich zu 2016 deutlich verbessert haben. Immer mehr Geflüchtete integrieren sich in das Bildungssystem und in den Arbeitsmarkt, obwohl sie beim Zuzug teilweise gesundheitliche Probleme oder ein niedriges Bildungsniveau mitbringen.
  • Zwar ist die große Mehrheit der Geflüchteten nicht von psychischen Erkrankungen betroffen, aber es gibt Hinweise auf eine höhere Wahrscheinlichkeit post-traumatischer Belastungsstörungen und depressiver Erkrankungen im Vergleich zur deutschen Bevölkerung.
  • Rund ein Drittel der Geflüchteten berichtete 2017 von guten oder sehr guten Deutschkenntnissen. Im Jahr 2016 lag dieser Anteil bei 18 Prozent. Die Hälfte hatte 2017 an einem Integrationskurs teilgenommen im Vergleich zu einem Drittel im Jahr 2016.
  • Rund ein Zehntel der Geflüchteten besuchte 2017 Schulen, berufliche Bildungseinrichtungen, Hochschulen und Universitäten, im Vergleich zu 6 Prozent im Jahr 2016.
  • Etwa 20 Prozent der 2015 zugezogenen Geflüchteten gingen 2017 einer Erwerbstätigkeit nach. Bis Oktober 2018 ist dieser Anteil laut Beschäftigtenstatistik der Bundesagentur für Arbeit auf 35 Prozent gestiegen.
  • Geflüchtete Frauen sind deutlich seltener am Arbeitsmarkt aktiv als geflüchtete Männer. Die Unterschiede hängen teilweise mit der Familienkonstellation zusammen.


Quelle: http://doku.iab.de/kurzber/2019/kb0319.pdf

Zur IAB-BAMF-SOEP-Befragung von Geflüchteten: https://www.bamf.de/SharedDocs/Projekte/DE/DasBAMF/Forschung/Integration/iab-bamf-soep-befragung-gefluechtete.html

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen