ZurückCOM_SIMPLECALENDAR_PRINTvCal/iCal
Datum:
16.04.2019
Zeit:
19:00
Ort:
HAU Hebbel am Ufer (HAU 1)
Adresse:
Stresemannstraße 29, 10963 Berlin, Deutschland

Mit Dirk Baecker Professor für Kulturtheorie und Management. Die Redenreihe wird vom Alexander von Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft (HIIG) und der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) organisiert.

'Mit den digitalen Medien beginnt eine neue Epoche der menschlichen Gesellschaft. War diese bisher durch Sprache, Schrift und Buchdruck geprägt, so beteiligen sich erstmals Maschinen an der Kommunikation. Wird die Gesellschaft zukünftig maßgeblich von Netzwerken und künstlichen Intelligenzen bestimmt? Im Zentrum der Kognitionswissenschaften steht die Beobachtung einer komplexen Synchronisation von organischer, neuronaler, mentaler, emotionaler und künstlicher Intelligenz. Doch wie können wir die Herausforderung der Künstlichen Intelligenz meistern? Dirk Baecker wird in seinen Vortrag ein präziseres Bild menschlicher Intelligenz wie auch sozialer Intelligenz zeichnen, denn nur durch ein genaueres Verständnis dieser können wir auf die neuen Herausforderungen angemessen reagieren.'


Quelle, weitere Informationen zur Veranstaltung und zur Anmeldung - Alexander von Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft (HIIG): https://www.hiig.de/events/dirk-baecker-digitalisierung-und-die-naechste-gesellschaft/

Kategorie Berlin Transfer | Erstellungsdatum Mittwoch, 27. März 2019 00:00 | Letzte Bearbeitung Donnerstag, 28. März 2019 08:31 | Erstellt von Super User | Hits 164
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen