ZurückCOM_SIMPLECALENDAR_PRINTvCal/iCal
Daten:
28.04 - 29.04.2021
Ort:
Online-Kongress

'Mehr als ein Jahr nach Ausbruch der Corona-Pandemie kämpft Europa immer noch mit den wirschaftlichen und sozialen Folgen. Längst ist klar: Die Corona-Krise verschärft bestehende Ungleichheiten. Die Politik hat auf unterschiedliche Weise versucht, die Wirtschaftsleistung in Deutschland und in Europa zumindest kurzfristig zu stabilisieren. Aber wie nachhaltig sind diese Maßnahmen?

Zeit für eine Bilanz: Sind die politischen Maßnahmen und Instrumente geeignet, auch in Zukunft eine stabilere Wirtschaftsentwicklung zu gewährleisten? Können mit dieser Politik auch positive transformative Impulse gesetzt werden – für mehr ökonomische, ökologische und soziale Nachhaltigkeit? Welche weiteren progressiven politischen Maßnahmen brauchen wir, um Deutschland und Europa in eine positive Zukunft zu führen?'


Quelle und weitere Informationen zur Veranstaltung der Friedrich-Ebert-Stiftung: https://www.fes.de/tag-der-progressiven-wirtschaftspolitik

Kategorie Berlin Transfer | Erstellungsdatum Montag, 26. April 2021 08:45 | Erstellt von Super User | Hits 329

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Ebenso zeigen wir externe Inhalte von Twitter. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies oder externe Inhalte mit Verbindung zu Twitter zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.