INQA-Experimentierräume: Projekte, die die technologischen und wirtschaftlichen Veränderungen mit sozialen Innovationen verbinden

Zentrale Themen der Arbeitswelt von morgen sind Arbeitszeit & Arbeitsort - Führung & Zusammenarbeit - Wissen & Qualifizierung - Arbeitsgestaltung & Gesundheit.

Die Initiative Neue Qualität der Arbeit (INQA) des BMAS unterstützt Unternehmen und Verwaltungen die sich mit den Herausforderungen der sich wandelnden Arbeitswelt auseinandersetzen und fördert Projekte, die die technologischen und wirtschaftlichen Veränderungen mit sozialen Innovationen verbinden. 17 interdisziplinäre Projekte beschäftigen sich aktuell mit diesen Fragestellungen: http://www.arbeitenviernull.de/experimentierraeume/gefoerderte-projekte/inqa-experimentierraeume.html

 

 


Auch das Förderprogramm "unternehmensWert:Mensch plus" bietet kleinen und mittleren Unternehmen Unterstützung bei der Entwicklung von Experimentierräumen.


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.