Bestandsaufnahme in der Bildungs-, Berufs- und Beschäftigungsberatung und Entwicklung grundlegender Qualitätsstandards

Die sogenannte Rambøl-Studie (2007) wurde vom Bundesministerium für Bildung und Forschung in Auftrag gegeben und beschreibt die Beratungslandschaft in Deutschland anhand quantitativer Daten, erfasst bestehende Standards und leitet Empfehlungen ab.

Link zur Studie

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen